Umwelt

Videotest: Volkswagen ID.4

Videotest: Volkswagen ID.4

Die Erwartungen an den großen Bruder des ID.3 sind hoch, kann das elektrische Pendant zum VW Tiguan die Erwartungen erfüllen? Wir haben erste Testkilometer gesammelt und waren auch auf unserer Verbrauchstrecke unterwegs!

Erfahren Sie mehr
Mercedes EQA vorgestellt

Mercedes EQA vorgestellt

Nach dem EQC bringt Mercedes mit dem EQA ihren zweiten Elektro-SUV auf den Markt. Die E-Version des brandneuen GLA geht mit 140 kW Leistung, einem 66,5 kWh-Akku, 398-426 Kilometern Reichweite und einem Startpreis von 48.590 Euro an den Start. Weitere Varianten sollen folgen. Markteinführung ist für Ende Q1 2021 anvisiert.

Erfahren Sie mehr
Cartoon: Der Opa

Cartoon: Der Opa

Es gibt Reizthemen die uns ein Leben lang verfolgen und nicht nur in den Augen brennen. Franzbrantwein, Modern Talking, Presskopf, Schulterpolster. Jede Generation hat ihren Fetisch, die Kunst besteht darin, Veränderung und Wandel so in die Kommunikation zu bringen, dass alle verstehen, worum es geht und nicht aus Prinzip dagegen sind. Kann schon sein, dass man hin und wieder etwas lauter sprechen muss, damit es leiser wird.

Erfahren Sie mehr
BMW iX3 - im Videotest

BMW iX3 - im Videotest

Nach der Pionierarbeit mit dem i3 möchte BMW nun mit dem iX3 auch den Massenmarkt von der E-Mobilität überzeugen. Wir haben der Elektro-Version des X3 auf den für einen "iBMW" überraschend konventionellen Zahn gefühlt und klären, ob er gegen die aktuellen Größen des Markts - also allen voran den Tesla Model 3 oder auch Audis e-tron - anstinken kann.

Erfahren Sie mehr
Cartoon: Der Autoschnalzer

Cartoon: Der Autoschnalzer

„Des Digitale is in Analogen sei Feind“, sagt der Autoschnalzer zum Opel Commodore C64. Die „Okkasion“ von Morgen geht online und steht sich nicht mehr am Gebrauchtwagenparkplatz die Patschen platt. Niederer Querschnitt ist auch sportlich gesehen kein Qualitätskriterium für die Mobilitätschwende am letzten Rutscher.

Erfahren Sie mehr
Cartoon: Strom tanken

Cartoon: Strom tanken

Niemand muss gegen den Strom schwimmen, man kann auch ganz einfach damit fahren. Das hat Positives und Negatives. Logisch, zwischen diesen beiden Polen fließt er ja, der Strom. Wer jetzt auf der Landkarte nachschaut, ob es Warschau zweimal gibt, hat wahrscheinlich schon getankt. Oder wurde vom Blitz getroffen. Oder beides.

Erfahren Sie mehr

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK