Sicher unterwegs

ABS, ESP, ASR, Spurhalteassistent und viele weitere Systeme machen moderne Autos so sicher wie nie zuvor -und als Schutz vor Dieben ist natürlich eine Wegfahrsperre an Bord. Anders als beim Zugfahrzeug sieht die Situation bei vielen Pkw-Anhängern aus, die aus Kostengründen eher schlicht aufgebaut sind.

Mit dem richtigen Zubehör lassen sich viele gefährliche Situationen dennoch leicht vermeiden. Erhältlich sind die Artikel direktunter www.kupplung.at und über viele Kfz-Fachbetriebe. Insbesondere bei starkem Wind oder bei plötzlichen Ausweichmanövern kann ein hin-und herpendelnder Anhänger das ganze Gespann destabilisieren. Rameder bietet deshalb das mechanische Schlingerdämpfungssystem WS3000 (339 Euro) an. Die mit Reibbelägen ausgestattete Kupplung wird einfach an die serienmäßige Deichsel montiert und mit dem Kugelkopf der Anhängerkupplung verbunden. Im Fahrbetrieb werden unerwünschte Eigenbewegungen effektiv abgedämpft, sodass ein Aufschaukeln des Anhängers (bis 3.000 kg) verhindert wird.