Kodiaq lässt die Hüllen fallen

Kodiaq lässt die Hüllen fallen

Skoda Kodiaq

Der tschechische Automobilhersteller Skoda zeigt erste Detailaufnahmen des neuen SUV Kodiaq.

Skoda zeigt erste Detailaufnahmen des neuen SUV Kodiaq, der am 1. September in Berlin seine Weltpremiere feiern soll. Die 3 Aufnahmen vermitteln erstmals einen Eindruck davon, wie die Tschechen die aktuelle Formensprache in das SUV-Segment übertragen wird.

 

Weiters sind erste Fakten bekannt: Der Kodiaq soll einen 720 bis 2.065 Liter großen Kofferraum aufweisen und als erster Skoda auch mit 7 Sitzplätzen erhältlich sein. Darüber hinaus hält die „Area View“-Funktion Einzug in das Modell, mit der etwa dank einer virtuellen Draufsicht das Einparken erleichtert wird. Neu im Angebot ist auch der Anhängerrangierassistent, der beim Anhänger ziehen bei langsamer Rückwärtsfahrt das Lenken übernimmt und beim Rückwärtsfahren automatisch bremst, sobald das System hinter dem Auto ein Hindernis erkennt.