45 Jahre danach

45 Jahre danach

Zur Weltpremiere der Cinecraft Dokumentation „Remember Le Mans“ lädt Cascar, der Versicherungsspezialist für Oldtimer, Youngtimer und Sportwagen.

Im Rahmen der Dokumentationen besucht Regisseur Christian Giesser mit Le Mans - Stuntman Erich Glavitzka die Drehorte des „damaligen Gemetzels“ und trifft Mitwirkende des damaligen Produktions- und Rennfahrer-Teams: US-Filmproduzent Peter Samuelson, McQueen-Double Herbert Linge, Le Mans-Sieger Jürgen Barth, Dr. Christian Riml, Peter Huber und Willi Kauhsen.

 

Die Weltpremiere findet am 20. April im Gartenbaukino statt. Eine Anmeldung bei Cascar ist erforderlich.