Training und Tipps

Kurz vor dem Motorrad-Grand-Prix in Spielberg Anfang August legten Marc Márquez und Bradley Smith einen Zwischenstopp im ÖAMTC Mobilitätszentrum Erdberg in Wien ein. Die beiden MotoGP-Fahrer präsentierten die Verkehrssicherheitskampagne "No Ride without Training".

Um auf der Straße sicher unterwegs zu sein, sollte man immer voll konzentriert fahren und sich Tipps von Profis holen, lautete der Appell des sechsfachen Weltmeisters Márquez. "Es freut mich, dass wir hier in unserer Zentrale zwei Top-Motorsportler begrüßen dürfen, die sich für die Erhöhung der Verkehrssicherheit einsetzen", erklärte ÖAMTC Direktor Oliver Schmerold und verwies auf die über 30-jährige Expertise des Clubs bei Fahrsicherheitstrainings.