Aktion „Lady Day“ startet

Aktion „Lady Day“ startet

Bereits zum 22. Mal findet heuer die Aktion „Lady Day“ statt, in deren Rahmen interessierte Frauen ein kostenloses Fahrzeugtraining absolvieren können.

Beim Lady Day können 600 Frauen von März bis Juli an einem kostenlosen Fahrtechniktraining in einem ÖAMTC Fahrtechnikzentrum teilnehmen. Dabei können sie ihr Fahrkönnen, ihre Geschicklichkeit und ihr Wissen in Sachen Auto und Autofahren unter Beweis stellen und verbessern.

 

Die Gesamtsiegerin gewinnt eine Mercedes-Benz A-Klasse. Interessierte Frauen, die in Österreich wohnen, einen B-Führerschein besitzen und die sich gratis einen Startplatz sichern möchten, sollten sich rasch unter www.ladyday.at für die Verlosung vormerken lassen.

 

Die im Rahmen aller österreichweiten Trainings ermittelten 50 Tagessiegerinnen werden zum Finale eingeladen, das von 6. bis 8. September 2019 im ÖAMTC Fahrtechnikzentrum in Teesdorf (Niederösterreich) über die Bühne geht. Dort wird bei unterschiedlichen Bewerben die Siegerin ermittelt. Im Rahmen eines festlichen Galaabends im Congress Casino Baden erhält die Gewinnerin den symbolischen Schlüssel für ihre neue Mercedes-Benz A-Klasse überreicht.

 

www.ladyday.at

www.oeamtc.at