Emotional elektrisierend: der Audi e-tron!

Emotional elektrisierend: der Audi e-tron!

Der Audi e-tron, das erste rein elektrisch angetriebene Serienmodell der Ingolstädter Premiummarke, steht für Effizienz, Performance und souveräne Ruhe.

Angetrieben wird der Audi e-tron von zwei E-Maschinen, die das Elektro-SUV mit einer Systemleistung von bis zu 300 kW und 664 Newtonmeter Drehmoment kraftvoll, emissionsfrei und nahezu lautlos antreiben. Von 0 auf 100 km/h beschleunigt der Audi e-tron in 5,7 Sekunden und bei Tempo 200 km/h wird die Höchstgeschwindigkeit elektronisch abgeregelt. Das rund 4,9 Meter lange Elektro-SUV bietet höchsten Oberklasse-Komfort und stellt ein Ladevolumen von 660 Litern zur Verfügung.

Sicher in allen Fahrsituationen

Der elektrische Allradantrieb quattro steht für hervorragende Traktion und Dynamik auf jedem Terrain und bei allen Witterungsbedingungen. Elektronisch wird innerhalb von Sekundenbruchteilen permanent und voll variabel die ideale Verteilung der Antriebsmomente zwischen Vorder- und Hinterachse geregelt. Die bedarfsgerechte Verschiebung der Antriebskraft erfolgt auch vorausschauend noch bevor bei Glätte oder schneller Kurvenfahrt Schlupf auftritt oder das Auto unter- oder übersteuert.

Hoch effizient

Mit einer Batterieladung fährt der neue Audi e-tron mehr als 400 Kilometer weit. Diese hohe Reichweite wird erst durch den Einsatz eines innovativen Rekuperationssystems möglich. Energie wird sowohl über die Schubrekuperation, als auch über die Bremsrekuperation gewonnen und in der Antriebsbatterie gespeichert.

Zur hohen Effizienz des Audi e-tron trägt auch die ausgeklügelte Aerodynamik bei. Der vollverkleidete Unterboden und die Luftfederung sowie die optionalen virtuellen Außenspiegel, die eine Welt-Innovation im Serien-Automobilbau darstellen, lassen den Audi e-tron einen cw-Wert von 0,27 erreichen.