ARBÖ und ÖAMTC: Nothilfe aufrecht!

ARBÖ und ÖAMTC: Nothilfe aufrecht!

Die Corona-Schutzmaßnahmen haben auch Auswirkungen auf die Mobilitätsclubs ARBÖ und ÖAMTC. Vertreter beider Organisationen betonen aber, den Betrieb für Nothilfe aufrecht zu erhalten.

Der Pannendienst sei ohne Einschränkungen rund um die Uhr in ganz Österreich im Einsatz, die Prüfzentren seien zudem mit einem Journaldienst besetzt, der sicherheitsrelevante Dienstleistungen durchführen könne. Da sich die Lage ändern kann, informieren Sie sich unbedingt unter der Telefonnummer 120 (ÖAMTC) bzw. 123 (ARBÖ).