Reporting

Professionelles Fuhrparkmanagement ist ohne Reporting (Berichtwesen) unmöglich. Idealerweise sind die Berichte umfassend und vollständig, decken also sämtliche Kostenstellen ab und werden mit Zusatzinformationen wie Kilometerstand beim Tanken ergänzt. Nur so lassen sich tatsächlich 10 bis 15 Prozent der Kosten einsparen.


<< Reifenmanagement <<         >> Restwerkt, kalkulierter >>

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK