Sehr schwacher April

Sehr schwacher April

Im April 2017 ging die Zahl der Pkw-Neuzulassungen im EU-Raum spürbar zurück, wie der Branchenverband ACEA mitteilt. Von diesem Trend blieb auch Österreich nicht verschont, wenngleich der heimische Markt im Verhältnis relativ glimpflich davonkam.

Erfahren Sie mehr
Autobashing und Urnentraum

Autobashing und Urnentraum

Kaum hat Merkels CDU die „Kraft“-strotzende SPD und die flinken Grünen entmachtet, stellt sie die kürzlich kolportierte eine Million E-Autos auf Deutschlands Straßen bis 2020 als unrealistisch hin. Die Autohersteller bauen jedoch Personal ab. Das hilft ihnen bei der Profitmaximierung. In Österreich ist das proportional kaum anders.

Erfahren Sie mehr

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK