Anzeigenflut: Hohe Strafen drohen

Anzeigenflut: Hohe Strafen drohen

Die NÖ Umweltanwaltschaft hat mehr als 50 Anzeigen gegen Anbieter, die Dieselpartikelfilter entfernen oder deaktivieren, erstattet. In diesem Zusammenhang warnt BIM Komm.-Rat Friedrich Nagl vor einem Ausbau von nicht von nicht defekten Filtern, wenn der Hersteller einen solchen nicht vorschreibt.

Erfahren Sie mehr
Normalos durften testen

Normalos durften testen

Nachdem die französichen Behörden Mitte März die Erlaubnis erteilte, lud die Groupe PSA interessierte „normale Autofahrer“ Ende März zu Testfahrten mit einem autonomen Fahrzeug. Getestet wurde im Großraum Paris.

Erfahren Sie mehr

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK