Fort mit den Kaffeebohnen!

Fort mit den Kaffeebohnen!

Oder doch eher Ford? Im Rahmen einer Nachhaltigkeitskooperation zwischen McDonald's und Ford in den USA wird die getrocknete Haut von Kaffeebohnen für Bauteile wie Scheinwerfergehäuse eingesetzt.

Erfahren Sie mehr
So lief 2019 für den ARBÖ

So lief 2019 für den ARBÖ

Der Auto-, Motor-und RadfahrerbundÖsterreichs hat ein arbeitsreiches Jahr 2019 hinter sich: Als Helfer in der Not waren die ARBÖ-Techniker 120. 000 Mal im Einsatz, was im Schnitt 328 Einsätzen pro Tag entspricht.

Erfahren Sie mehr
Der Preis ist heiß

Der Preis ist heiß

CO2 ist das neue Gold. Zumindest bei den Steuereinnahmen der EU. Schließlich drohen sowohl den Mitgliedsstaaten als auch den Autoherstellern in den nächsten Jahren Strafen in Milliardenhöhe, - sofern sie die CO2-Reduktionsziele verfehlen. Die angedachte "ökosoziale Steuerreform" der neuen Regierung könnte aber für Staat und Autoindustrie sogar zur Win-win-Situation werden.

Erfahren Sie mehr
125 Jahre: Škoda feiert Gründung

125 Jahre: Škoda feiert Gründung

Viele Automarken können nicht auf so eine lange Geschichte verweisen. Mit der Unternehmensgründung im Jahr 1895 und dem ersten Automobil 1905 zählt Škoda zu den ältesten bis heute produzierenden Automobilherstellern.

Erfahren Sie mehr

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK