Alles für die Show

Alles für die Show

Daimler zählt normalerweise nicht zu jenen Firmen, die mit schrillem Design und gewagten Farbkombinationen auf sich aufmerksam machen. Umso mehr wurden auf der diesjährigen IAA die zwei umfassend modifizierten Zugmaschinen bewundert.

Erfahren Sie mehr
Einmal um die ganze Welt

Einmal um die ganze Welt

Auch wenn es zumindest im zivilen Bereich aktuell recht ruhig um den Zetros geworden ist, so liefert er speziell für außereuropäische Kunden (aktuell erfüllt der Zetros nicht die innerhalb Europa vorgeschriebene Euro-6-Abgasnorm) immer noch die Basis für extrem geländetaugliche Expeditionsmobile. Innen hinsichtlich des Komforts mit einer Luxus-Wohnung vergleichbar, bietet dieses Expeditionsmobil auch dieMöglichkeit, viele Wochen abseits der Zivilisation unterwegs zu sein.

Erfahren Sie mehr
Sieben auf einen Streich

Sieben auf einen Streich

Fiats Retro-Geniestreich 500 ist auch sieben Jahre nach seinem Erscheinen ein Big-Player im Kleinwagen-Segment. Da lag es doch nahe, dem kleinen Italiener einen größeren Bruder an die Seite zu stellen.

Erfahren Sie mehr
Matsch an

Matsch an

Der kleine Bruder des Porsche Cayenne wird "Madschan" - indisch für Tiger -ausgesprochen und hat sich schnell zum Objekt der Begierde gemausert. Besonders mit 400 Turbo-PS.

Erfahren Sie mehr

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK