Erster!

Erster!

Alfa Romeo lässt derzeit nichts anbrennen. Zuerst macht die lang ersehnte Giulia mit ihrem breiten Motorenangebot die Bestandskunden -und nicht nur die -glücklich.

Erfahren Sie mehr
Alternative Antriebe müssen sich rechnen

Alternative Antriebe müssen sich rechnen

Im Zuge einer spannenden Diskussion bei der GSV -derÖsterreichischen Gesellschaft für Straßen-und Verkehrswesen - sprachen Ministeriumsvertreter und Fuhrparkmanager über die Bedeutung von alternativen Antrieben. Eines einte alle Diskutanten, sämtliche Antriebsformen haben nur eine Chance, wenn sie ökonomisch sind.

Erfahren Sie mehr

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK