Drohnentraining

Printer

Jeder will eine, aber die wenigsten wissen, dass einfach losstarten nicht ratsam ist. Beim Drohnen-Flugtraining derÖAMTC Fahrtechnik gehört eine ordentliche Portion Theorie daher dazu: Metereologie, Navigation und nicht zuletzt die rechtlichen Rahmenbedingungen stehen auf dem Programm, bevor es ans Fluggerät geht.

Advertisement

Angenehm: Wer noch keine Drohne hat oder seine nicht mitnehmen will, kann auf welche der Fahrtechnik zurückgreifen. Ein Tagestraining kostet 280 Euro, auch halbtägige Schnuppertrainings (185 Euro) werden angeboten. Auch spannend: eine eigene App mit interaktiver Landkarte und allen Regeln.