Der Tausendsassa

Printer

Der Fiat Professional Doblò Cargo ist ein Universalgenie, unterschiedliche Längen, Höhen und Radstände sowie fünf Motoren erlauben einen sehr hohen Individualisierungsgrad.

Der Fiat Professional Doblò Cargo ist ein echtes Allroundtalent, gibt es ihn doch in nicht weniger als fünf Karosserievarianten, vom Kastenwagen über Kombi, Business-Van und Fahrgestell bis hin zum Pritschenwagen Work-Up. Die vierte Generation des kompakten Transporters ist in ihrem Segment gleich in mehrfacher Hinsicht tonangebend, bei Ladevolumen, Kraftstoffverbrauch sowie den Kosten für Anschaffung und Betrieb belegt der Doblò Cargo Spitzenpositionen.

Unglaubliche Variantenvielfalt

Zwei Aufbauhöhen, zwei Längen und zwei Radstände sowie fünf Motorvarianten -drei Turbodiesel, ein Benziner und eine bivalente Variante, die wahlweise mit Benzin oder Erdgas betrieben werden kann -ermöglichen eine unglaubliche Variantenvielfalt. Das Ladevolumen beträgt bis zu 5,4 Kubikmeter und Platz fürbis zu zwei Europaletten, die Zuladung liegt bei bis zu einer Tonne. Die funktionelle Doppelsitzbank auf der Beifahrerseite ermöglicht trotz kompakter Abmessungen den Transport von drei Personen, eine Bluetooth-Freisprecheinrichtung darf ebenso wenig fehlen, wie moderne Infotainment-Systeme samt Navigationssystem.

Grundmodell: Fiat Professional Doblò Cargo

1.368 cm3 | 4 Zylinder 95 PS (70 kW) | 127 Nm Drehmoment 5-Gang man. | Vorderrad 7,3 l Super |169 g/km (EU6) 750 kg Nutzlast |3,4-3,8 m 3 Volumen 1.824 x 1.714 x 1.305 mm (Laderaum) 4.406 x 1.510 x 1.845 mm (Fahrzeug) ab 12.880€(exkl.)

Unser Fazit: Die Variantenvielfalt und die Wirtschaftlichkeit zeichnen den Fiat Doblò Cargo aus

Werksangaben

Die gelbe Post ist ganz schön grün

Die gelbe Post ist ganz schön grün

Die Flotte der Österreichischen Post zählt zu den größten und "grünsten" Fuhrparks des Landes. 2011 wurde die Initiative CO2-neutrale Zustellung gestartet, seither steigt der Anteil an Elektrofahrzeugen stetig und zügig. Horst Ulrich Mooshandl, Leiter Einkauf und Fuhrpark, erläutert Erkenntnisse und Ziele der E-Strategie.

Erfahren Sie mehr

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK