Wichtige Fahrzeug-Hygiene

Printer
Wichtige Fahrzeug-Hygiene

Die COVID19-Krise bringt auch viele neue Hygienerichtlinien mit sich, die Empfehlungen gehen in Fuhrparks aber weitüber das Händewaschen hinaus, besonders bei Poolfahrzeugen.

Advertisement

Der Babyelefant ist vermutlich das Wort des Jahres 2020, zumindest aber jenes der Corona-Krise. Abstandhalten, Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes und regelmäßiges Händewaschen gehören mittlerweile zum Alltag, in anderen Bereichen ist das Bewusstsein aber noch nicht so groß. Dazu zählen auch Innenräume von Fahrzeugen. Was bei fix zugeteilten Autos kein großes Thema ist, sollte bei Poolautos oder Fahrzeugen, mit denen unterschiedliche Personen unterwegs sind, besonderem Augenmerk unterzogen werden.

Hygiene-Konzept und Protokoll Die Fuhrparkverantwortlichen sind also gut beraten, ein Hygiene-Konzept zu erstellen und auch zu dokumentieren, ob die Maßnahmen auch tatsächlich - mittels handschriftlicher oder digitaler Dokumentation -umgesetzt wurden, was in vielen Unternehmen bis dato nicht der Fall ist. Vorsicht sollte man unbedingt auch bei der Wahl der Reinigungsmittel walten lassen. Wer das nächstbeste Mittelchen einfach im Auto anwendet,kann böse Überraschungen erleben. Gerade viele Desinfektionsmittel können Schäden anrichten, wenn sie auf sensible Oberflächen im Fahrzeug gelangen, das gilt etwa ganz besonders für Ledersitze. Dass der Einsatz massiver Chemie mehr hilft, ist übrigens ein Trugschluss, Handseife oder Geschirrspülmittel soll die Viren Experten zufolge ebenso abtöten.

Besonders wichtig ist die Reinigung jener Flächen, die mit den Händen in Berührung kommen: Lenkrad, alle Hebel und Schalter, Türgriffe, Sonnenblenden et cetera. Ist das Fahrzeug entsprechend gereinigt -was bei jedem Fahrerwechsel passieren sollte - empfiehlt es sich, einen Aufkleber anzubringen, der dies dem nächsten Benutzer auch anzeigt. Wenn dann auch noch ein Protokoll geführt wird, sollte man auf der sicheren Seite sein. (Foto: Adobe Stock)

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK