• Home
  • News
  • Wenn Autos denken lernen; Online-Impuls

Wenn Autos denken lernen; Online-Impuls

Printer
Wenn Autos denken lernen; Online-Impuls

Der TÜV SÜD lädt zum Online Impuls am 21. September zum Thema: "Wenn Autos denken lernen" mit hochkarätigen Teilnehmern aus Verwaltung und Industrie.

Advertisement

Unter der Moderation von Dr. Gudrun Ghezzo stehen folgende Themen auf der Agenda:

Was bedeutet „denken lernen“ bei Autos?

Was verbirgt sich hinter dieser Intelligenz? – Eine Aufklärung und Demystifizierung

Was unterscheidet das Auto der Zukunft vom Auto der Vergangenheit?

Welche technologischen Meilensteine werden derzeit entwickelt? – Ein Einblick in eine gar nicht allzu ferne Zukunft

Wie muss sich das Straßennetz und alle Verkehrsteilnehmer an das autonome Fahren anpassen? – Ein Perspektivenwechsel in Gesellschaft und Infrastrukturplanung

Wer sorgt für Zuverlässigkeit und Sicherheit in dieser rasanten und komplexen Entwicklung? – Validierung und Standardisierung als Anker des Vertrauens

Die Teilnahme ist kostenlos. Mehr Infos und Details zur Anmeldung finden Sie unter diesem Link: https://www.tuvsud.com/de-at/at-veranstaltungen/at/tuev-sued-impulse-2021

EL-MO Award 2022: Jetzt einreichen!

EL-MO Award 2022: Jetzt einreichen!

Der EL-MO Award stellt erneut innovative Ansätze und Ideen zur Energieeinsparung und CO2-Reduktion einer breiten Öffentlichkeit vor. Deshalb werden auch auf der E-Mobilitätsfachkonferenz EL-MOTION 2022 wieder ambitionierte Unternehmen, Verbände, Kommunen und Co für Ihre Leistungen ausgezeichnet.

Erfahren Sie mehr

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK