• Home
  • Auto
  • Startschuss für den Intensivtest

Startschuss für den Intensivtest

Printer

Vor Kurzem konnten wir einen Intensivtest-Gast im Testfuhrpark von FLOTTE&Wirtschaft begrüßen. Mit dem SX4 S-Cross hat Suzuki auch Firmenkunden im Visier.

Advertisement

Das praktische Crossover-Modell konnte bereits in der letzten Ausgabe von FLOTTE&Wirtschaft mit Allrad und Turbodiesel samt Topausstattungüberzeugen. Unser Testmodell, das uns bis Jahresende begleiten wird, ist zwar nicht ganz so üppig ausgestattet, hat keinen Allrad sondern Frontantrieb und ist mit einem Benzinmotor ausgerüstet. Dafür ist der Japaner auch um einiges günstiger.

Nach den ersten Testkilometern lässt sich bereits feststellen, dass auch der 120 PS starke Benziner durchaus Spaß macht, auch der Verbrauch bleibt erfreulicherweise absolut im Rahmen. Eine ausführliche Vorstellung des Suzuki SX4 S-Cross 1.6 shine -der übrigens bereits für wohlfeile 21.990 Euro angeboten wird -folgt in der April-Ausgabe der FLOTTE&Wirtschaft. Bis dahin haben wir auch bereits weitere Praxiserfahrungen gesammelt.

DS 7 Crossback: Depeche Mode

DS 7 Crossback: Depeche Mode

Die Modellpalette des Citroën-Edelablegers DS ist überschaubar, Highlight ist aber ohne Frage der DS 7 Crossback. Das SUV gefällt mit seiner Andersartigkeit und erfreut mit kräftigem und sparsamem Antrieb.

Erfahren Sie mehr

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK