Plug-in Hybrid Prototyp

Printer

Der Seat Leon Verde ist ein Ergebnis des "Cenit Verde Projekts", in dessen Rahmen sich in Spanienüber 800 Fachleute aus 16 Unternehmen und 14 o ffentlichen Institutionen zusammenschlossen, um nachhaltige Alternativen fu r die Automobil-und Energiewirtschaft sowie die Infrastruktur zu entwickeln. Basierend auf dem neuen Seat Leon, nutzt der Prototyp die Kern-Innovationen des Projekts.

Er ist mit einem emissionsfreien, 75 kW starken Elektromotor sowie einem, fu r den Hybrid-Betrieb optimierten, 1.4-Liter-Verbrennungsmotor mit 90 kW ausgestattet. Im reinen Elektrobetrieb hat der Leon Verde dank seiner 8,8-kWh-Ficosa-Batterie eine Reichweite von 50 Kilometern und verfu gt zudem u ber ein weiterentwickeltes Akku-Ku hlsystem.

Die gelbe Post ist ganz schön grün

Die gelbe Post ist ganz schön grün

Die Flotte der Österreichischen Post zählt zu den größten und "grünsten" Fuhrparks des Landes. 2011 wurde die Initiative CO2-neutrale Zustellung gestartet, seither steigt der Anteil an Elektrofahrzeugen stetig und zügig. Horst Ulrich Mooshandl, Leiter Einkauf und Fuhrpark, erläutert Erkenntnisse und Ziele der E-Strategie.

Erfahren Sie mehr

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK