Sauber!

Printer

Laut dem internationalen Marktbeobachter Jato Dynamics belief sich 2012 der durchschnittliche CO 2-Ausstoß der neu zugelassenen Renault-Fahrzeuge in Österreich auf lediglich 125,1 g /km. Damit unterbietet Renault als eine von wenigen Marken bereits heute das Industrieziel der Europäischen Union für 2015 von maximal 130 g/km.

Advertisement

Auch auf der vom Bundesgremium des Fahrzeughandels unter Mitwirkung des Bundesministeriums für Land-und Forstwirtschaft, Umwelt und Wasserwirtschaft gestalteten Website www.autoverbrauch.at steht Renault ganz vorn in puncto Kraftstoffeffizienz. Die Internetseite listet den Clio Energy dCi 90 eco2 mit einem Verbrauch von 3,2 Litern pro 100 Kilometer (83 g CO 2/km) als verbrauchsgünstigstes Dieselmodell auf dem österr. Markt.

Wertkarten-SIM: Nicht durchdacht

Wertkarten-SIM: Nicht durchdacht

Die Registrierungspflicht für Wertkarten treibt so einigen Firmenkunden den Schweiß auf die Stirn. Schließlich sind viele solcher SIM-Karten bei Standheizungen, aber auch im Flottenmanagement im Einsatz. Eine Registrierung ist für Unternehmen kompliziert, mit 1. September könnten Anwendungen ausfallen.

Erfahren Sie mehr

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK