Neue Ladestationen

Printer

Fünf neue Strom-Tankstellen für die gleichzeitige Betankung von 13 Elektrofahrzeugen wurden kürzlich im Landhausviertel St. Pölten installiert.

Advertisement

Der Strom für die E-Tankstellen wird mit Fotovoltaikanlagen erzeugt. "Elektrofahrzeuge, die mit Sonnenenergie betrieben werden, sind umweltfreundlich und sauber. Deshalb unterstützt das Land Niederösterreich die Elektromobilität", sagt Energie-Landesrat Dr. Stephan Pernkopf. Die Tankstellen sind mit Schnellladefunktion ausgestattet, sodass ein Elektro-Auto in circa einer Stunde vollgetankt werden kann.

Wertkarten-SIM: Nicht durchdacht

Wertkarten-SIM: Nicht durchdacht

Die Registrierungspflicht für Wertkarten treibt so einigen Firmenkunden den Schweiß auf die Stirn. Schließlich sind viele solcher SIM-Karten bei Standheizungen, aber auch im Flottenmanagement im Einsatz. Eine Registrierung ist für Unternehmen kompliziert, mit 1. September könnten Anwendungen ausfallen.

Erfahren Sie mehr

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK