Flotte Worte

Printer

Die Nationalratswahl ist geschlagen, bis sich eine Koalition formiert, vergeht vermutlich noch einige Zeit. Dass die Grünen Einzug in die Regierung halten, ist unwahrscheinlich, Experimente wie jene auf der Mariahilfer Straße bleiben uns auf Bundesebene damit hoffentlich erspart.

Advertisement

Ob es Änderungen in der Verkehrspolitik geben wird, ist noch nicht abschätzbar, dass die Stärkung des öffentlichen Verkehrs weiter vorangetrieben wird, dürfte aber -egal in welcher Konstellation -fix sein. Und das ist ja auch grundsätzlich nicht schlecht, schließlich nehmen Umweltbelastung und Staus dadurch ab. Allerdings muss der Wechsel in die Öffis auch zumutbar sein, vor allem im Hinblick auf den zeitlichen Aufwand. Werauch immer an die Macht kommt, sollte tunlichst davon Abstand halten, die Autofahrer mit neuen Belastungen so weit an ihre Grenzen zu treiben, dass der öffentliche Verkehr -auch wenn eigentlich unzumutbar -der letzte Ausweg bleibt. Abstand nehmen sollte man auch davon, (Berufs-)Kraftfahrern immer neue Schikanen einzubauen, die sie bei der Ausübung ihrer täglichen Arbeit behindern und auch sonst außer viel Ärger wenig bringen. Außer diesen (frommen) Wünschen finden Sie in der aktuellen Ausgabe die Highlights der IAA in Frankfurt, das Ranking der Winterreifentests von ÖAMTC und ARBÖ sowie jede Menge Autotests sowie Tipps und Tricks wie Sie mit Ihrem Fuhrpark Geld sparen können.



(Stefan Schmudermaier Leitender Redakteur)
Wertkarten-SIM: Nicht durchdacht

Wertkarten-SIM: Nicht durchdacht

Die Registrierungspflicht für Wertkarten treibt so einigen Firmenkunden den Schweiß auf die Stirn. Schließlich sind viele solcher SIM-Karten bei Standheizungen, aber auch im Flottenmanagement im Einsatz. Eine Registrierung ist für Unternehmen kompliziert, mit 1. September könnten Anwendungen ausfallen.

Erfahren Sie mehr

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK