Weltgipfel des Friedens

Printer

Mazda nahm als Mobilitätspartner beim Weltgipfel der Friedensnobelpreisträger in Warschau teil. Bei dieser Veranstaltung trafen sich hochgradige Führungspersönlichkeiten und Vertreter von Friedensorganisationen aus aller Welt.

Advertisement

Mazda stellte eine Flotte von fünfzig Mazda 6 und CX-5 als Shuttleautos zur Verfügung. Jeff Guyton, Präsident und CEO von Mazda in Europa: "Wir freuen uns, unsere brandneuen Mazda-Modelle und unsere Sky active-Technologie in diesem hochkarätigen Rahmen präsentieren zu können."

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK