• Home
  • News
  • Hyundai setzt verstärkt auf Firmenkunden

Hyundai setzt verstärkt auf Firmenkunden

Printer
Hyundai setzt verstärkt auf Firmenkunden

Im Zuge der Hyundai Fleet Business Center Tagung stellte Fleet&Remarketing-Direktor Komm.-Rat Michael Heilmann Pläne und Ideen für die Zukunft vor.

Advertisement

25 Hyundai Fleet Business Center gibt es mittlerweile österreichweit und alle waren bei der Auftakt-Tagung in der Kitzmantelfabrik in Vorchdorf am 2. April mit von der Partie, wie Fleet-Direktor Heilmann nicht ohne Stolz verkündet. "Es ist mir ein großes Anliegen, mich bei unseren Hyundai-Partnern an der Verkaufsfront persönlich vorzustellen", so Heilmann, der seit 1. Februar die Businesskunden-Agenden bei Hyundai inne hat.

 

Die Ziele sind klar gesteckt, die seit vorigem Jahr ins Leben gerufenen Hyundai Fleet Business Center seien ein wichtiges Standbein im Flottengeschäft, parall dazu müsse man sich aber auch um alle Großkunden bemühen, bis hin zu multinationalen Konzernen. "Mit der 5jährigen Hyundai Werks- und Mobilitätsgarantie haben wir ein ganz besonderes Ass im Ärmel, um das uns viele Mitbewerber beneiden", ist sich Heilmann sicher.

 

Gemeinsam mit seinem Team - Assistentin Corinna Holzmüller und Remarketing-Manager Günther Hruby - hat Heilmann aber auch Ideen und Vorschläge der Teilnehmer aufgegriffen, um kreative Ansätze zur Steigerung der Großkundenverkäufe gemeinsam zu erarbeiten.

Die neue Verkehrsministerin

Die neue Verkehrsministerin

Nachdem der bisherige Verkehrsminister Ing. Norbert Hofer (und weitere FPÖ-Minister) sein Amt zurücklegte, wurden von Bundeskanzler Sebastian Kurz Experten benannt, die von Bundespräsident Alexander van der Bellen nun angelobt wurden.

Erfahren Sie mehr

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK