• Home
  • Umwelt
  • 110 Kilometer kann der MEV Hummer HX mit Elektroantrieb zurücklegen.

110 Kilometer kann der MEV Hummer HX mit Elektroantrieb zurücklegen.

Printer

Der Hummer lebt! Und zwar als Elektroauto. Unter offizieller GM-Lizenz vertreibt der Schweizer Importeur MEV Cars eine elektrifizierte Version des ehemaligen Militärvehikels.

Der MEV Hummer HX ist ein gutes Drittel kleiner als sein 4,82 Meter langer Namensgeber und soll es auf eine Reichweite von 110 Kilometern bringen. Wer will, kann sich das Spaß-Auto mit Swarovski-Steinen verzieren oder mit Sonnenkollektoren auf dem Dach ausrüsten lassen. Interessant: Während das Fahrzeug derzeit noch in China gebaut wird, möchte MEV Cars bereits in naher Zukunft aus Qualitätsgründen in Europa produzieren lassen. 2014 sollen allein in Europa rund 150 Fahrzeuge ausgeliefert werden, 2015 peilt das Unternehmen bereits 300 Stück an.

Schneller und günstiger

Schneller und günstiger

Der Bundesverband Elektromobilität Österreich fordert eine einheitliche dreiphasige Lademöglichkeit bei E-Autos. Das würde die Ladezeit verkürzen und damit das Stromtanken günstiger machen.

Erfahren Sie mehr

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK