Kleiner bleibt gleich

Printer
Kleiner bleibt gleich

Suzuki Jimny

Der Suzuki Jimny bleibt seinem Wesen treu – trotz Facelift.

Was haben die Mercedes G-Klasse und der Suzuki Jimny gemeinsam? Beide unkonventionellen Geländegänger werden seit vielen Jahren quasi unverändert gebaut! Und wenn die Modelle optisch retuschiert werden, dann nur äußerst behutsam. Im Fall des Jimny rollt die neueste Ausführung mit Mitte November u.a. mit neuen Alu-Felgen, Sitzbezügen, einer Reifendruckkontroll-Anzeige und einigen frischen Farben zu den Händlern. Die Preise starten bei 15.990 Euro (netto).

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK