• Home
  • Auto
  • Jüngste Raubkatze kommt im Juni

Jüngste Raubkatze kommt im Juni

Printer
Jüngste Raubkatze kommt im Juni

Mit dem neuen XE steigt Jaguar in die Premium-Mittelklasse ein und will damit auch verstärkt Firmenkunden ansprechen.

Advertisement

Die jüngste Raubkatze kann sich sehen lassen: Sie glänzt nicht nur mit ihrem markantem Äußeren, sondern auch mit inneren Werten. Dank einer zu 75% aus Aluminium gefertigten Karosserie bringt die Einstiegsversion – der XE E-Performance – der mit einem 163 PS starken Dieselaggregat bestückt ist, gerade einmal 1.474 kg auf die Waage. Entsprechend leichtfüßig und dynamisch zeigt sich die Limousine im Fahrbetrieb.

 

Wie Jaguar angibt, soll der Diesel nur 3,8 l/100 km verbrauchen. Interessant sind die beiden XE Dieselvarianten E-Performance und der 180 PS starke XE 20d, die sowohl mit 6-Gang-Schaltgetriebe als auch mit 8-Gang-Automatik erhältlich sind, auch als Flottenfahrzeuge: Mit einem CO2-Ausstoß von 99g/km bzw. 109g/km liegen sie unter der geplanten 120g/km-Sachbezugsgrenze und werden in Österreich mit einer 3-Jahresgarantie (ohne Kilometerbegrenzung) angeboten, zusätzlich sind alle Servicearbeiten in den ersten 3 Jahren (bis 60.000 km) inkludiert.

 

Der Einstieg in die Jaguar-XE-Welt beginnt bei 37.000 € (E-Performance). Neben den zwei Selbstzünderversionen ist der XE auch in 3 Benzinvarianten mit 200 (XE 20t), 240 (XE 25t) und 340 PS (XE S) erhältlich. Der Jaguar XE wird im Juni zu den Händlern rollen.

DS 7 Crossback: Depeche Mode

DS 7 Crossback: Depeche Mode

Die Modellpalette des Citroën-Edelablegers DS ist überschaubar, Highlight ist aber ohne Frage der DS 7 Crossback. Das SUV gefällt mit seiner Andersartigkeit und erfreut mit kräftigem und sparsamem Antrieb.

Erfahren Sie mehr

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK