• Home
  • News
  • Frische Optik und weniger Emissionen

Frische Optik und weniger Emissionen

Printer

Ab Juli steht der geliftete Seat Alhambra bei den Händlern. Der Van wurde optisch nur leicht verändert und überzeugt etwa durch eine adaptierte Frontpartie und ein überarbeitetes Heck mit LED-Rückleuchten.

Advertisement

Im Innenraum gibt es ein neues Lenkraddesign, neue Sitze mit Massagefunktion sowie die neueste Generation der Infotainmentsysteme. Einzug halten auch die Multikollisionsbremse, ein Toter-Winkel-Warner, ein schlüsselloses Zugangs- und Startsystem sowie eine adaptive Fahrwerkregelung. Darüber hinaus sollen die Benzin- und Dieselmotoren im Schnitt um 15 Prozent weniger verbrauchen. Preislich geht"s los bei 32.390 Euro.

Die neue Verkehrsministerin

Die neue Verkehrsministerin

Nachdem der bisherige Verkehrsminister Ing. Norbert Hofer (und weitere FPÖ-Minister) sein Amt zurücklegte, wurden von Bundeskanzler Sebastian Kurz Experten benannt, die von Bundespräsident Alexander van der Bellen nun angelobt wurden.

Erfahren Sie mehr

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK