Alles nach Maß

Printer

arithmetica Fleet Solution: Die erste auf denösterreichischen Markt zugeschnittene Software zur Fuhrparkverwaltung lässt sich individuell auf die Anforderungen der Kunden zuschneiden. Das bringt entscheidende Vorteile.

Advertisement

Das Beratungsunternehmen arithmetica hat die erste auf denösterreichischen Markt zugeschnittene Software zur Fuhrparkverwaltung entwickelt. "Ein wesentlicher Vorteil des Systems ist seine Flexibilität. Kein Modul ist vom anderen abhängig, das heißt, sie können nach den jeweiligen Anforderungen kombiniert werden", sagt Geschäftsführer Mag. ChristophKrischanitz.

Modularer Aufbau

Sei es die Erfassung der Fahrzeug-Stammdaten, das Tankkarten- Management, die Vertragsverwaltung, Prüfroutinen wie Führerscheinkontrollen, Versicherungs-bzw. Schadensmanagement oder die Prognose-Funktion, die zur Budgetierung der Folgeperioden herangezogen werden kann -jedes Modul ist mit einem Standard- Berichtswesen ausgestattet, mit dem die wichtigsten Informationen jederzeit ausgelesen werden können. So lassen sich unter anderem die Kosten nicht nur nach dem einzelnen Fahrzeug darstellen, sondern auch nach Abteilungen, Niederlassungen oder Kostenstellen sortieren. Darüber hinaus ist ein täglicher Datenabgleich mit dem bestehenden ERP-System (z. B. SAP) möglich. Krischanitz: "Das von uns entwickelte Content-Management-System lässt sich nach einer Einschulung durch unsere Mitarbeiter vom Kunden selbstständig auf einfache Weise erweitern, wobei die Daten mühelos importiert oder exportiert werden können. Das heißt: Die manuelle Datenerfassung wird auf ein Minimum reduziert."Der modulare Aufbau der Verwaltung hat für den Kunden noch einen Vorteil: Er bezahlt nur für jene Software-Funktionen, die er auch tatsächlich braucht.

FLOTTE&Wirtschaft stellt die Funktionen der innovativen Software in einer Serie vor. Lesen Sie das nächste Mal: Wie Software-Schnittstellen die Administration vereinfachen.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK