BMW 7er: Smarte Oberklasse

Printer

Beim neuen 7er ist unterm Blech quasi alles neu und vor allem Hightech: So sind große Teile der Karosserie aus Kohlefaser gefertigt, was das Gewicht um rund 130 Kilogramm auf deutlich unter zwei Tonnen verringert. Neben einem (noch) agileren Fahrverhalten hat dies vor allem Vorteile beim Verbrauch.

So sollen die Motoren (265 bis 450 PS) bis zu 20 Prozent sparsamer sein. Highlightin puncto Technik ist die Option "ferngesteuertes Parken". Damit kann der 7er ohne Fahrer hinterm Steuer teilautomatisiert einparken. Darüber hinaus strahlt die Oberklasselimousine serienmäßig mit LED-Scheinwerfern und lässt sich auf Wunsch mit Laserlicht ausrüsten. Preis? Ab 96.000 Euro.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK