Neuer Partner

Printer

Volvo und der Zulieferer Autoliv arbeiten ab sofort zusammen. Ziel der Kooperation ist die Erhöhung der Fahrsicherheit im groß angelegten "Drive Me"-Projekts, in dessen Rahmen ab 2017 insgesamt 100 selbstfahrende Volvos in Göteborg von Pendlern und Familien im Alltag auf öffentlichen Straßen genutzt werden sollen.

Das ist eine Premiere, werden doch zum ersten Mal autonomfahrende Autos der Öffentlichkeit zu Testzwecken zur Verfügung gestellt.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK