hasta la vista, Golf R!

Printer

Seat legt vom ohnehin schon scharfen Leon Cupra eine nochmals verschärfte, 290 PS starke Variante auf. Damit hat der Spanier nur mehr zehn Pferdchen weniger unter der Haube wie der aktuelle Golf R.

Großer Unterschied: Der Spanier hat auch in der Überdrüber-Variante nur Frontantrieb. Preis? Seat schweigt noch.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK