• Home
  • News
  • Großspende für Kinderdörfer

Großspende für Kinderdörfer

Printer
Großspende für Kinderdörfer

Mit einer großzügigen Spende unterstützt Forstinger die Österreichischen Kinderdörfer bereits zum 2. Mal in Folge.

Für die Forstinger-Geschäftsführer Klaus Müllner und Martin Schmid Schmidsfelden ist die Unterstützung der Österreichischen Kinderdörfer ein Anliegen: „Nachdem wir uns im März diesen Jahres selbst davon überzeugen konnten, wie viel Freude auch kleine Geschenke Kindern mit harten Schicksalen machen können, haben wir uns gemeinsam mit unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern entschlossen, die Österreichischen Kinderdörfer zu unterstützen“, so Müllner.

 

Kürzlich wurden von Forstinger-Marketingleiter Bernhard Koler, Category Managerin Vanessa Hamatschek und Betriebsrat Joachim Zaunbauer Sachspenden im Wert von 25.000 € – darunter Fahrräder, Spiel-Baufahrzeuge, Basketballkörbe, Hüpfbälle, Stofftiere und Spielzeugautos – in die größte der Kinderdorf-Einrichtungen in Pöttsching im Burgenland gebracht und an Einrichtungsleiterin Angela Hartl übergeben. Geschenke, die Kinderherzen zu Weihnachten höher schlagen lassen werden.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK