• Home
  • News
  • Lederers Medienwelt auf der Vienna Autoshow

Lederers Medienwelt auf der Vienna Autoshow

Printer
Lederers Medienwelt auf der Vienna Autoshow

Neben den Messeständen von AUTO BILD Österreich sowie 4wd und ALLRADKATALOG 2016 war der A&W Verlag auch mit seinem neuesten Endverbrauchermedium „Familienautos. Der Katalog und Ratgeber 2016“ in Wien vertreten.

Advertisement

Mit der Messepremiere von „Familienautos. Der Katalog und Ratgeber 2016“ spricht der A&W Verlag eine weitere, neue Zielgruppe an. Das 170 Seiten starke Printprodukt wurde vom 14. bis zum 17. Jänner auf einem eigenen Stand an die Besucher der Vienna Autoshow und Ferienmesse verteilt. Die Themenvielfalt von Service, Ratgeber, einem umfassenden Katalogteil und zahlreichen Tests passender Fahrzeuge erscheint ab nun jährlich.

 

Die klassische Zielgruppe mit Benzin im Blut sprachen auf der Messe die Medien 4wd und ALLRADKATALOG 2016 sowie AUTO BILD Österreich an. Während sich Allradfans ein 4wd-Jahresabo samt ALLRADKATALOG 2016 sichern konnten, ging nebenan das Casting für den Driving Day 2016 – eine Fahrveranstaltung in Kooperation mit der ÖAMTC Fahrtechnik – über die Bühne. Über 500 Anmeldungen wurden entgegengenommen.

Die neue Verkehrsministerin

Die neue Verkehrsministerin

Nachdem der bisherige Verkehrsminister Ing. Norbert Hofer (und weitere FPÖ-Minister) sein Amt zurücklegte, wurden von Bundeskanzler Sebastian Kurz Experten benannt, die von Bundespräsident Alexander van der Bellen nun angelobt wurden.

Erfahren Sie mehr

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK