• Home
  • News
  • Rinspeed fixiert Österreichpremiere

Rinspeed fixiert Österreichpremiere

Printer
Rinspeed fixiert Österreichpremiere

Nach der Weltpremiere auf dem Genfer Automobilsalon wird der Rinspeed Ʃtos in Dornbirn auf der SALTEX zu sehen sein.

Advertisement

Die Präsentation des aktuellsten Showcars von Rinspeed hat in Genf schon Tradition. Beim Ʃtos von 2016 haben rund 30 Technologie-Unternehmen ihre Innovationen beigesteuert. So auch die Schoeller Spinning Group mit ihren Hochleistungsgarnen für den Innenraum. Aus diesem Grund ist der gelbe Sportwagen am 5. und 6. Oktober 2016 auf der SALTEX in der Messe Dornbirn zu finden.

 

„Wir sehen die SALTEX als innovative Veranstaltungsplattform und zeigen als Aussteller Präsenz, da wir hier die Möglichkeit sehen, die komplexen Schnittstellen zwischen Textil und Hochtechnologie im Kontext des Wirtschaftsstandorts Vier-Länder-Region zu fokussieren“, meint Kurt Haselwander, CEO Schoeller GmbH & Co. KG, „wir wollen unsere über Generationen gereifte Garnexpertise und das breite Leistungsportfolio für den Bereich Mobilität vorstellen.“ Die SALTEX begreift sich als „Community-Plattform für Smart Textiles sowie Faserverbundstoffe und deren industrielle Automatisierung“.

Die neue Verkehrsministerin

Die neue Verkehrsministerin

Nachdem der bisherige Verkehrsminister Ing. Norbert Hofer (und weitere FPÖ-Minister) sein Amt zurücklegte, wurden von Bundeskanzler Sebastian Kurz Experten benannt, die von Bundespräsident Alexander van der Bellen nun angelobt wurden.

Erfahren Sie mehr

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK