Vredestein goes Techno

Printer
Vredestein goes Techno

Die überaus hübsche Entwicklungsfahrerin von Renault, Carmen Jorda, geht im Video fremd und fährt Jaguar und McLaren

Im Zuge der #ROCKTHEROAD-Kampagne präsentierte Vredestein das zweite Gemeinschaftsprojekt mit einer Größe aus dem Musikbusiness: Hardwell.

Der Belgische DJ und Producer von EDM-Musik, DJ Hardwell, ist gemeinsam mit der Entwicklungsfahrerin Carmen Jordan Hauptprotagonist im seinem Musikvideo, das Teil von Vredesteins #ROCKTHEROAD-Kampagne ist. Diese Kampagne zeigt die Wichtigkeit von jungen und hippen Zielgruppen, die hier angesprochen werden sollen.

 

So waren zum Beispiel schon andere große Unternehmen aus der Automobilbranche mit ähnlichen Projekten am Start. Suzuki mit Rock am Ring (Musikfestival), Firestone am Hurricane Festival (Musikfestival), Opel beim Air&Style (Konzert und Sportshow) und Mercedes-Benz als Mobility Partner beim Electric Love (Musikfestival).

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK