• Home
  • Service
  • Fiat Professional: Roadshow mit Spezialumbauten

Fiat Professional: Roadshow mit Spezialumbauten

Printer
Fiat Professional: Roadshow mit Spezialumbauten

Bereits im Vorjahr hatte die italienische Nutzfahrzeugmarke mit der österreichweiten Roadshow großen Erfolg, auch heuer tourt man wieder durch das Fiat Professional Händlernetz.

Es ist immer wieder beeindruckend zu sehen, welche Speziallösungen im Segment der leichten Nutzfahrzeuge bis 3,5 Tonnen angeboten werden. Fiat Professional hat gemeinsam mit österreichischen Umbaupartnern bereits im Vorjahr eine Roadshow gestartet, die heuer ihre Fortsetzung findet.

 

Unternehmen wie Sortimo, Palfinger, Würth, Webasto, Trans-Tech, Logic-Line, Fischerleitner und weitere zeigen dabei anhand von umgebauten Fiat-Modellen ihr Know-How. Zu sehen sind neben einem klassischen Kofferaufbau mit der höchsten Nutzlast im Segment auch ein Abrollkipper, ein Kühlaufbau, ein Kranwagen und einige Modelle mehr.

 

Bei den Stationen werden die Ansprechpartner der Umbaufirmen ebenso Frage und Antwort stehen wie das Fachpersonal von Fiat Professional. Alle Infos zu den Terminen finden Sie auf der offiziellen Website von Fiat Professional.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK