Italo-Ikone feiert 70. Geburtstag

Printer
Italo-Ikone feiert 70. Geburtstag

Eines der ersten Vespa-Modelle, das 1946 gebaut wurde

Bereits 70 Jahre und dennoch für immer jung: Die Vespa feiert einen runden Geburtstag.

1946 rollte die erste „Wespe“ aus der Rollerschmiede im italienischen Pontedera. Seitdem hat kaum ein anderes Fahrzeug derart Geschichte geschrieben und das italienische „Dolce Vita“ maßgeblicher verkörpert. Durch die Verbindung von unvergänglichem Design mit individueller Mobilität ist das Interesse an den Kultrollern ungebrochen: So eroberten alleine in den letzten 10 Jahren rund 1,5 Millionen neue Vespas die Straßen weltweit. Anlässlich des 70-Jahre-Jubiläums gibt es ab Mai 2016 auch die Vespa „PX“, „GTS“ und „Primavera“ in der Sonderedition „Settantesimo“. Nähere Details dazu unter www.vespa.at

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK