Fliegender Fahrerwechsel

Printer
 Fliegender Fahrerwechsel

DriveNow macht mit der neuen Funktion „Handshake‘“ab sofort den fliegenden Wechsel eines Fahrzeugs zwischen 2 Kunden möglich.

Advertisement

Damit entfällt für den Fahrer gegebenenfalls die Parkplatzsuche am Zielort und der suchende DriveNow Kunde findet schneller ein Fahrzeug – selbst wenn in der näheren Umgebung aktuell keines geparkt ist. „Zum einen erspart sich der Fahrer insbesondere in verdichteten innerstädtischen Lagen mit hohem Parkdruck und großem Mobilitätsbedarf die Parkplatzsuche. Gleichzeitig erhöht sich für Kunden, die über die App ein Auto reservieren möchten, die Verfügbarkeit rund um ihren jeweiligen Aufenthaltsort“, wie Robert Kahr, Geschäftsführer von DriveNow Wien sagt.

 

Das neue Feature biete aber nicht nur Nutzern bare Zeitersparnis, sondern hat gleichzeitig eine entlastende Wirkung auf den urbanen Verkehr. Reserviert ein suchender Kunde das so angebotene Fahrzeug während der Fahrt, erhält der Fahrer einen Hinweis auf dem Fahrzeugdisplay. Der Folgekunde kann das reservierte Fahrzeug dann in Echtzeit auf der App verfolgen, bis es den Übergabeort erreicht hat. Erscheint der Nachmieter nicht wie vereinbart an der Zieldestination, entsteht dem Fahrer kein Nachteil: Er kann die Miete wie üblich auf einem regulären Parkplatz beenden.

DS 7 Crossback: Depeche Mode

DS 7 Crossback: Depeche Mode

Die Modellpalette des Citroën-Edelablegers DS ist überschaubar, Highlight ist aber ohne Frage der DS 7 Crossback. Das SUV gefällt mit seiner Andersartigkeit und erfreut mit kräftigem und sparsamem Antrieb.

Erfahren Sie mehr

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK