E-xpertentreff in Niederösterreich

Printer
E-xpertentreff in Niederösterreich

Gen.Dir. Dr. Peter Harold (Vorstand HYPO NOE Gruppe), Umweltlandesrat Dr. Stephan Pernkopf, Wirtschaftslandesrätin Dr. Petra Bohuslav, EVN-Vorstandsdirektor Mag. Stefan Szyszkowitz, ecoplus-Geschäftsführer Mag. Helmut Miernicki

Rund 120 Experten diskutierten bei der 3. Fachtagung „e-mobil in niederösterreich“ und informierten sich über neue Trends und Entwicklungen.

„Ständiger Wissenstransfer und ein regelmäßiges Informations-Update sind die Basis, damit die Wertschöpfungspotentiale in den Unternehmen gehoben werden können. Mit unserem neuen E-Mobilitäts-Förderpaket verschaffen wir dem Thema zusätzlichen Rückenwind. Veranstaltungen, wie die heutige, sind optimal geeignet, um sich einen Informationsüberblick zu verschaffen“, sind Wirtschafts-Landesrätin Dr.in Petra Bohuslav und Umwelt-Landesrat Dr. Stephan Pernkopf überzeugt.

 

Bei der Fachtagung standen die wirtschaftlichen Chancen für die unterschiedlichen Branchen im Fokus – von der Energieerzeugung über die Produktion und Dienstleistungen bis zum Recycling. Mit 94 Elektroauto-NZL in den ersten Wochen 2017 liegt Niederösterreich weiterhin an der Spitze des Bundesländervergleichs.Ÿ

 

Einen ausführlichen Bericht zur Fachtagung finden Sie in der kommenden FLOTTE & Wirtschaft 04/2017!

Schneller und günstiger

Schneller und günstiger

Der Bundesverband Elektromobilität Österreich fordert eine einheitliche dreiphasige Lademöglichkeit bei E-Autos. Das würde die Ladezeit verkürzen und damit das Stromtanken günstiger machen.

Erfahren Sie mehr

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK