Flotte Blackbox von TomTom

Printer

TomTom bietet ab sofort eine insbesondere für Fuhrparks und Flotten interessante Blackbox an. Das Modell LINK 510 dient nicht nur zur Fahrzeugortung, sondern erfasst auch das Fahrverhalten und den effizienten Umgang mit dem immer kostbarer werdenden Treibstoff.

Das Gerät lässt sich an die standardisierte FMS-Schnittstelle anbinden und meldet Unregelmäßigkeiten beim Kraftstoffstand an den Flottenbetreiber. Der TomTom Link 510 arbeitet Hand in Hand mit dem Online-Flottenmanagement-System TomTom Webfleet, dadurch lassen sich detaillierte Berichte über den Fahrzeugeinsatz und das Fahrverhalten abrufen und optimieren. Dank Fernzugrifflassen sich auch kundenspezifische Sicherheitsfunktionen aktivieren oder High-Value-Transporte schützen, wodurch sich die Fahrzeugtüren zum Beispiel nur in bestimmten autorisierten Zonen öffnen lassen.



((STS))
Die gelbe Post ist ganz schön grün

Die gelbe Post ist ganz schön grün

Die Flotte der Österreichischen Post zählt zu den größten und "grünsten" Fuhrparks des Landes. 2011 wurde die Initiative CO2-neutrale Zustellung gestartet, seither steigt der Anteil an Elektrofahrzeugen stetig und zügig. Horst Ulrich Mooshandl, Leiter Einkauf und Fuhrpark, erläutert Erkenntnisse und Ziele der E-Strategie.

Erfahren Sie mehr

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK