Jetzt noch ein Stück weiter

Printer
Jetzt noch ein Stück weiter

Dank einer stärkeren Batterie und einem reduzierten Stromverbrauch im Betrieb konnte Kia bei seinem Soul EV die Reichweite um rund 18 % steigern.

Verbaut wird ab sofort eine 30-kWh- anstelle einer 27-kWh-Batterie. Der Stromverbrauch konnte von 14,7 auf 14,3 kWh pro 100 km reduziert werden. Daraus ergibt sich eine Reichweitensteigerung von 212 auf bis zu 250 km. Der Kia Soul EV ist in 2 Ausstattungslevels ab 33.290 € erhältlich.

 

„Der neue Kia Soul EV vereint Fahrspaß, preisgekröntes Design und Umweltbewusstsein in sich“, beschreibt Mag. Bernhard Denk, Managing Director von Kia Austria das erste Elektroauto von Kia in Europa. „Bei der Qualität gibt es keine Kompromisse“, so Denk weiter, „deshalb gelten auch für die Elektroversion des Kia Soul 7 Jahre Garantie wie für jeden anderen Kia – und mit der vergrößerten Reichweite ist das Modell jetzt noch attraktiver.“

Die gelbe Post ist ganz schön grün

Die gelbe Post ist ganz schön grün

Die Flotte der Österreichischen Post zählt zu den größten und "grünsten" Fuhrparks des Landes. 2011 wurde die Initiative CO2-neutrale Zustellung gestartet, seither steigt der Anteil an Elektrofahrzeugen stetig und zügig. Horst Ulrich Mooshandl, Leiter Einkauf und Fuhrpark, erläutert Erkenntnisse und Ziele der E-Strategie.

Erfahren Sie mehr

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK