Schock in Paris

Printer

Die französische Verkehrssicherheitsbehörde und eine Agentur machten drastisch darauf aufmerksam, wie viele Fußgänger durch Unachtsamkeit im Straßenverkehr getötet werden: Überquerte jemand bei Rot, quietschten Reifen und eine Kamera hielt den Gesichtsausdruck fest. Dieser wurde auf Screens gezeigt.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK