• Home
  • Service
  • Crashtest: Mehr Sterne mit „Safety Pack“

Crashtest: Mehr Sterne mit „Safety Pack“

Printer
Crashtest: Mehr Sterne mit „Safety Pack“

Dem Mini Countryman, Skoda Kodiaq, Nissan Micra und Suzuki Swift unterzogen der ÖAMTC und seine Partnerklubs einem Crashtetst.

„Countryman und Kodiaq konnten in der Serienausstattung mit jeweils 5 Sternen und guten Werten bei der Erwachsenen- und Kindersicherheit überzeugen. Micra und Swift schafften hingegen nur 4 bzw. 3 Sterne“, wie ÖAMTC-Cheftechniker Max Lang sagt. Sowohl Nissan als auch Suzuki bieten für diese Modelle gegen Aufpreis ein „Safety Pack“ an, das die Gesamtnote beider Fahrzeuge um jeweils einen Stern erhöht.

 

Beim Nissan Micra beinhaltet das Safety Pack einen Fahrspurassistenten, der den Wagen innerhalb der Fahrbahnmarkierungen hält. Der zweite Vorteil des Sicherheitspaketes ist ein automatisches Notbremssystem mit Fußgängererkennung. „Dieser Assistent funktioniert sehr gut und kann Kollisionen mit Fußgängern vermeiden oder zumindest die Folgen abschwächen“, erklärt Lang. Folgerichtig erhöhen sich mit der verbesserten Sicherheitsausstattung die Wertungen für Fahrerassistenten und Fußgängersicherheit und bringen dem Micra damit 5 Sterne.

 

Das optionale Safety Pack fügt beim Szukuki Swift ein automatisches Notbremssystem und – auf Wunsch –einen Geschwindigkeitsassistenten hinzu. „Dadurch verbessern sich beim Swift die Wertungen für Erwachsenensicherheit und Fahrerassistenten, was in der Folge zu einer Aufwertung von 3 auf 4 Sterne führt“, so Lang.

Das große Fuhrpark-ABC

Das große Fuhrpark-ABC

Nur wer versteht, wovon gesprochen wird, kann auch mitreden. Deshalb präsentiert Ihnen FLOTTE.at das große Leasing- und Fuhrpark-ABC, in dem sämtliche Schlüsselwörter verständlich erläutert werden.

Erfahren Sie mehr

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK