Das gewisse Etwas

Printer

Die neuen Leichtmetallräder von Dezent veredeln aktuelle SUV, Vans sowie BMW-Modelle.

Advertisement

Auch Arbeiter dürfen schöne Schuhe tragen: Mit Traglasten bis zu 975 Kilogramm pro Rad ist das neue Dezent H ideal für Vans und SUV vom Schlage eines VW T5 oder Mercedes V-Klasse beziehungsweise VW Touareg, Porsche Cayenne, Mercedes M-Klasse oder BMW X5. Und selbst am Pickup VW Amarok passt das in Silber oder Schwarz erhältliche polierte Leichtmetallrad aus deutscher Qualitätsfertigung wie angegossen. Dabei ist das Speichenrad in den Größen von 16 bis 20 Zoll erhältlich.

Sportlicher Charakter

Ähnliches gilt auch für das neue Dezent TB, das ab sofort auch in der Farbe Graphite angeboten wird und besonders gut zum Charakter von BMW-Fahrzeugen passt. Die keilförmig abgeschrägten Speichenkanten sorgen dabei für einen dynamischen Auftritt und das gewisse Etwas. Denn auch wenn die Dezent-TB-Reihe der klassischen BMW-Linie folgt und sogar das Einsetzen der original Mittenkappe mit dem Propellerlogo erlaubt, ist sie im Detail doch unverwechselbar. Das fünfspeichige Rad ist in den Größen 7,0 x 16,7,5 x 17 und 8,0 x 17 Zoll für die aktuelle 3er-, 4erund 5er-Serie erhältlich. Vorteil: Bei den genannten Fahrzeugen ist eine Verwendung ohne ABE oder sonstige Eintragung in die Papiere möglich! Logisch: Beide Felgen sind zu 100 Prozent RDKS-fit!



Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK