Das Auto des Jahres

Printer
Das Auto des Jahres

Håkan Samuelsson, Präsident und CEO von Volvo Car, nahm die Auszeichnung entgegen

Der Volvo XC40 ist das Auto des Jahres 2018. Insgesamt 7 Fahrzeuge standen bei der diesjährigen Car of the Year-Wahl im Vorfeld des Genfer Autosalons zur Wahl.

Eine Jury bestehend aus 60 europäischen Motorjournalisten hatte 7 Fahrzeuge für das Finale nominiert.

 

Durchsetzen konnte sich dabei der Volvo XC40 mit 325 Punkten, auf den weiteren Plätzen folgen Seat Ibiza (242 Punkte), BMW 5er (226 Punkte), Kia Stinger (204 Punkte), Citroën C3 Aircross (171 Punkte), Audi A8 (169 Punkte) und Alfa Romeo Stelvio (163 Punkte). •

Neuer Pick-up-Star

Neuer Pick-up-Star

Bis dato war der VW Amarok der einzige Pick-up im Segment mit einem Sechszylinder-Turbodiesel. Nun zieht Mercedes mit der aufgerüsteten X-Klasse nach, ein gelungenes Package.

Erfahren Sie mehr
Tesla Model 3: Der erste Test

Tesla Model 3: Der erste Test

Vor ziemlich genau drei Jahren stellte Tesla das Model 3 vor und löste damit einen nie gekannten Vorbestellungs-Run auf ein Auto aus. Jetzt rollen die ersten Exemplare auf Europas Straßen, FLOTTE hat bereits erste Testkilometer gesammelt.

Erfahren Sie mehr

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK