• Home
  • Auto
  • Bereit für das Flotten-Business

Bereit für das Flotten-Business

Printer
Bereit für das Flotten-Business

Das Hyundai-Flottenteam – Direktor Fleet Komm.-Rat Michael Heilmann im Bild mit Klaudia Göhl und Corinna Holzmüller hat die Flotten-Händler der Marke auf das Jahr 2019 vorbereitet

Flottenkunden haben besondere Ansprüche. Damit diese von den Hyundai-Händlern erfüllt werden können, gab’s mehrere Workshops in ganz Österreich.

Als Flotten- beziehungsweise Firmenkunde ist das Fahrzeug ein wichtiges Werkzeug zur Ausübung seiner Arbeit. Die Anforderungen an Autohändler sind daher entsprechend groß und erfolgreich werden nur jene sein, die auch entsprechend vorbereitet sind. Das weiß auch Komm.-Rat Michael Heilmann, Direktor Fleet bei Hyundai Austria, und hat mit seinem Team – Klaudia Göhl und Corinna Holzmüller – im Oktober gleich mehrere Flotten-Workshops in Wien, Linz, Innsbruck und Graz abgehalten.

 

Mehrere Flotten-Schwerpunkte für 2019

Die Hyundai-Partner wurden dabei auf das Flottengeschäft im Jahr 2019 strategisch und verkaufstechnisch optimal vorbereitet und auch über die Hyundai-Flottenstrategie im Jahr 2019 informiert. In dieser Strategie stellen die Themen „Kundenbeziehungen“, „Fullservice-Operatingleasing“ wichtige Schwerpunkte dar. Selbstverständlich nimmt auch der Stellenwert der Hyundai-Elektrofahrzeuge Ioniq und Kona Elektro stetig zu, gerade im Firmenbereich ist die Nachfrage groß. Heilmann zeigte sich zufrieden: „Die Teilnehmer waren sehr aktiv, hochmotiviert und zeigten reges Interesse an zusätzlichen Hyundai-Flottengeschäften.“

Neuer Pick-up-Star

Neuer Pick-up-Star

Bis dato war der VW Amarok der einzige Pick-up im Segment mit einem Sechszylinder-Turbodiesel. Nun zieht Mercedes mit der aufgerüsteten X-Klasse nach, ein gelungenes Package.

Erfahren Sie mehr
Tesla Model 3: Der erste Test

Tesla Model 3: Der erste Test

Vor ziemlich genau drei Jahren stellte Tesla das Model 3 vor und löste damit einen nie gekannten Vorbestellungs-Run auf ein Auto aus. Jetzt rollen die ersten Exemplare auf Europas Straßen, FLOTTE hat bereits erste Testkilometer gesammelt.

Erfahren Sie mehr

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK