Der brave Soldat G

Printer
Der brave Soldat G
www.lorinser.com

Die Schweizer Armee ist auf die Mercedes G-Klasse umgestiegen. Autoveredler Lorinser sicherte sich die ausgemusterten Puch-Modelle und unterzog sie einer dezenten Kur.

Advertisement

Neben Mattlack und bunten Planen glänzen die Geländewagen mit LED-Arbeitsscheinwerfern in den Stoßfängern und einer modernen Seilwinde. "Mit einem G, egal welchen Alters, muss man jederzeit durch dick und dünn gehen können", meint Geschäftsführer Marcus Lorinser. Das abgebildete Modell wird in Deutschland um 39.500 Euro verkauft und weist bei Baujahr 1993 einen Kilometerstand von 117.000 Kilometern auf. Für den Antrieb sorgt ein 116 PS starker Benziner, der an eine Automatik gekoppelt ist. Kontakt unter

www.lorinser.com
 

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK