• Home
  • News
  • FLEET Convention: Der Countdown läuft

FLEET Convention: Der Countdown läuft

Printer
FLEET Convention: Der Countdown läuft

Am 4. Juni geht in der Wiener Hofburg die 5. FLEET Convention über die Bühne, mehr als 50 Aussteller, über 600 Teilnehmer und Fuhrparkleiter – die über 230.000 Fahrzeuge repräsentieren – machen das Event zu DEM Fuhrpark-Hotspot Österreichs.

Advertisement

In wenigen Tagen ist es soweit, die Wiener Hofburg öffnet am 4. Juni wieder ihre Tore zur größten unabhängigen Fuhrparkveranstaltung Österreichs. Die 5. FLEET Convention freut sich mit über 50 Ausstellern über einen neuen Rekord, auch die Besucherliste wird Tag für Tag länger. Nicht ohne Stolz dürfen wir vermelden, dass die bisher angemeldeten Fuhrparkleiter über 230.000 Fahrzeuge repräsentieren, zwei Drittel der Besucher verfügen über einen Fuhrpark von über 100 Fahrzeugen. Das unterstreicht eindrucksvoll den Stellenwert der FLEET Convention. Apropos Besucher, die dürfen sich neben Top-Ansprechpartnern aus der Flottenbranche auch auf ein ganz besonderes Highlight aus der BMW 3er Reihe freuen, das exklusiv in der Hofburg zu sehen sein wird.

Jetzt anmelden!

Sollten Sie sich noch nicht angemeldet haben, nutzen Sie die Chance und registrieren Sie sich noch heute auf www.fleetconvention.at! Da durch den Feiertag eine rechtzeitige Post-Zustellung nicht mehr gewährleistet ist, wird Ihr Ticket am Eingang der FLEET Convention hinterlegt. Sie haben bereits ab 8:30 Uhr die Möglichkeit zu frühstücken und sich zu informieren, im großen Festsaal erfolgt die offizielle Eröffnung um 10:15 Uhr.

Spannende Fuhrpark-Themen im Fokus

Dort erwarten Sie dann Einblicke in den Fuhrpark der Post AG, den größten Österreichs, sowie ein spannender Themenblock "Künftige Antriebe und Fahrzeugkonzepte für Flotten" mit mehreren hochkarätigen Teilnehmern, die Ihnen dabei helfen, das richtige Fahrzeug für Ihren Fuhrpark zu finden. Auch den Nachmittag sollten Sie nicht verpassen, geht's doch um die gar nicht mehr so weit entfernte Zukunft des Transporters, die uns Frank M. Rinderknecht, CEO von Rinspeed, näherbringt. Zum Abschluss ein durchaus brisantes Thema, Dr. Martin Brenner spricht über die Fuhrparkleiter-Haftung, ein vielfach unterschätztes Thema, das Sie vielleicht mehr betrifft als Ihnen bewusst ist.

Das komplette Detailprogramm sowie weitere Infos zur FLEET Convention 2019 und den Ausstellern finden Sie auf www.fleetconvention.at! Wir freuen uns, Sie am 4. Juni 2019 in der Wiener Hofburg zur 5. FLEET Convention begrüßen zu dürfen!

Zahlen und Statistiken sind ihr Leben

Zahlen und Statistiken sind ihr Leben

Sie studierte Versicherungsmathematik an der Technischen Universität Wien und machte in der österreichischen Versicherungswirtschaft als Vorstandsmitglied und als Vorstandsvorsitzende Karriere. Im Mai 2014 wurde Elisabeth Stadler der Berufstitel Professorin für ihre Verdienste in der Versicherungsbranche verliehen. Ab September 2014 war Stadler Generaldirektorin der Donau Versicherung, seit 2016 ist sie an der Spitze der Vienna Insurance Group.

Erfahren Sie mehr

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK